Modul 5 – Ladungssicherung optimieren

Inhalte:

  • Rechtliche & physikalische Grundlagen
  • Ladeeinheiten, Lastverteilung und Sicherheitsarten
  • Freimengenregelung bei Gefahrgut
  • Sicherungsmängel und Verhalten in Kontrollen
  • Basismodul + Erweiterungsbereiche Planen- und Pritschenaufbauten, Koffer- und Containeraufbauten, Nah- und Verteilerverkehr sowie Spezialaufbauten

 

An den unten stehenden Terminen findet aus der vorgeschriebenen „Weiterbildung für Berufskraftfahrer“ das Modul 5 statt. Die Weiterbildung mit 5 verschiedenen Modulen ist für alle LKW-Fahrer von Fahrzeugen über 3,5t zul. Gesamtmasse vorgeschrieben.

 

Die Fortbildungen finden jeden Samstag mit rotierenden / wechselnden Modulen statt. Alle Termine werden an der Friedrich-Wilhelm-Str. geschult und können nach Anmeldung entsprechend der eigenen Zeitplanung besucht werden.

 

Jedes Modul dauert ca. 7 Std zzgl. Pausen.

Bei Fragen ruf uns jederzeit gerne an.

0571 292 28

Kontakt